Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
donut_banner

Die Bäckerei Schwarz

Hinter dem Slogan „Bäcker für Entdecker“ steht die Familie Neumann. Ihre Wurzeln liegen in Weismain in der Fränkischen Schweiz. Bekannt für Schlösser, Burgen und Mühlen. Eine davon ist die Först-Mühle. Die Neumanns stammen vom dortigen Müllergeschlecht ab und haben das althergebrachte Wissen in die heutige Zeit gerettet. Vor über 20 Jahren übernahmen sie den Betrieb der Familie Schwarz, der im Allgäu als „gute Brotbäckerei“ bekannt war. Seither fließt ihr Fachwissen rund um das Korn in die Rezepturen und Kreationen ein. Zahlreiche Brotarten werden nach eigenen, zum Teil alten Hausrezepten von Hand aufgearbeitet und erst nach langer Teigruhezeit im Steinofen gebacken.

Unsere Philosophie

“Es sind zwei Dinge, die uns prägen: Unsere Unternehmensgeschichte und die Leidenschaft, mit der wir tagtäglich dem Brotgeheimnis auf der Spur sind. Sie waren auch der Auslöser dafür, uns den Entdecker auf die Fahnen zu heften“, verrät Geschäftsführer Thomas Neumann. „Unser Sortiment ist eine wahre Schatzkarte. Brotliebhaber, aber auch Torten- und Kuchenfreunde finden bei uns wonach sie suchen.“

Die Bäckerei Schwarz ist mit mit ihren Fachgeschäften stark in der Allgäu-Bodensee-Region verwurzelt. Optisch dominiert dabei die Farbe Grün. „Das passt zu unserem Selbstverständnis“, ist Geschäftsführer Thomas Neumann überzeugt. „Es strahlt Frische, Aktivität, Balance und Freiheit aus – Attribute, die auch unsere Philosophie ausmachen.“

Ihre Ansprechpartner

baeckerei_schwarz_mitarbeiter