Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
donut_banner

Davon bekommt man nie genug

Bereits vor Weihnachten geht es los und „zwischen den Jahren“ – in der Zeit von Weihnachten bis Neujahr – begegnet man kaum jemandem, der sich verabschiedet, ohne ein gutes neues Jahr zu wünschen.

Was zu einem guten neuen Jahr dazugehört?

Der Bäcker für Entdecker hat sich umgehört und festgestellt, dass neben Gesundheit und Erfolg vor allem Glück ein wertvoller Bestandteil der Neujahrswünsche ist. Von Glück kann man bekanntlich nie genug haben und so ist es kein Wunder, dass es den Menschen mit den Glücks-Lollies vom Bäcker für Entdecker ebenso geht!

Handgefertigt werden die kleinen Glücksbringer in unserer Konditorei. Der feine Mürbeteig und das süsse Zuckergussdekor sorgen für einen glückseligen Start in das neue Jahr – Biss für Biss. Auch zum Verschenken und als Mitbringsel sind die süßen Lollies der Hingucker mit ihrem Glücksmotiv.

Von Glück kann man eben nie genug bekommen.

Glücks-Lollies

Schon gewusst?

Der Aberglauben hat seinen festen Platz rund um den Neujahrstag: In manchen Gegenden schwören die Menschen darauf, am 1. Januar Linsensuppe zu verspeisen, damit im neuen Jahr immer genügend Kleingeld vorhanden ist. Manche sprechen diese Fähigkeit übrigens auch dem Sauerkraut zu. Es scheint also eine Vielzahl wohlschmeckender Glücksbringer zu geben. Welchen probieren Sie dieses Jahr?